Direkt zum Inhalt springen

Swissport übernimmt Heathrow Cargo Handling

Opfikon ZH - Swissport übernimmt die restlichen 50 Prozent an der Heathrow Cargo Handling Ltd. von Air France. Damit baut der Flugzeug- und Flughafendienstleister sein Geschäft im Frachtbereich in Grossbritannien aus.

Die Heathrow Cargo Handling Ltd. war bisher ein Gemeinschaftsunternehmen von Swissport und der Fluggesellschaft Air France. Nun übernimmt Swissport den 50-Prozent-Anteil von Air France und wird damit der alleinige Besitzer der Frachtgesellschaft in Grossbritannien. Die Heathrow Cargo Handling Ltd. betreibt den Angaben von Swissport zufolge zwei Lagerhäuser mit einer Fläche von insgesamt 15.300 Quadratmetern in London. Das Unternehmen beschäftigt 120 Mitarbeitende und hat im vergangenen Jahr 150.000 Tonnen Fracht abgewickelt. Mit der Übernahme baut Swissport sein Geschäft im Frachtbereich am grössten Flughafen Europas aus.

Swissport hat seinen Hauptsitz in Opfikon und betreut nach eigenen Angaben jährlich über 282 Millionen Passagiere und fertigt 4,9 Millionen Tonnen Fracht ab. Insgesamt ist das Unternehmen an 300 Flughäfen in 50 Ländern aktiv. ssp

 

Zurück