Direkt zum Inhalt springen

Gemeinde Rümlang

Mehr als eine gewöhnliche Agglomerations-Gemeinde

Rümlang grenzt im Süden an die Stadt Zürich und im Osten an das Gelände des Flughafens. Im Westen und Norden öffnen sich die Weiten des Zürcher Unterlandes. Rümlang versteht sich als  Scharniergemeinde – als tragendes Verbindungsstück zwischen der boomenden Wirtschaftsregion um den Flughafen und Zürich Nord sowie der ländlichen Idylle des Unterlandes.

Die rund 7‘100 Einwohnerinnen und Einwohner geniessen die Stadtnähe ebenso wie die Naturnähe der attraktiven Wohnquartiere und gestalten das gesellschaftliche Leben aktiv mit. Ein vielfältiges lokales Gewerbe, die national und international gut vernetzte Industrie sowie Handel und Dienstleistungen bieten 5‘400 Personen ein grosse Auswahl an Arbeitsplätzen.

Die optimale Verkehrsanbindung macht Rümlang zu einem beliebten Wohnort und Wirtschaftsstandort. Flughafen- und Stadtnähe bieten optimale Rahmenbedingungen für bestandene und zuziehende Unternehmen.

Zur Gemeinde-Website